Spendenaufruf 5000x10: Die Reformbühne Heim und Welt verdoppelt!

Die Spendenverdopplungs-Aktion für ein Freies Kulturradio Berlin vom 16. bis 22. Februar 2010 ist vorbei. Spenden werden aber nach wie vor benötigt!

Die Anträge sind gestellt. Nun kommt es auf jeden Cent an.

Die Reformbühne Heim & Welt aus dem Cafe Burger unterstützt das Freie Kulturradio mit einer "Aus 1 mach 2"-Aktion: jede Spende, die in der Woche vom 16. bis 22. Februar einging, wird von der Reformbühne verdoppelt.

Wir freuen uns, Euch verkünden zu können, dass in der betreffenden Woche 1277 Euro auf das Spendenkonto eingegangen sind. Demnach wird die Reformbühne wohl als die verschwenderischste Lesebühne aller Zeiten in die Geschichtsbücher eingehen. Respekt. Wir wollen hoffen, dass sie nicht bald Reformbühne a.D. heißen wird. Ruhm und Ehre sind Euch gewiss.

Herbstradio bedankt sich bei diesen sympathischen Menschen, die so ausgezeichnete Ideen haben!

Der Sponsor

Die Reformbühne, jeden Sonntag im Cafe Burger ab 20 Uhr, sind:

Ahne, Falko Hennig, Jürgen Witte, Jakob Hein, Daniela Böhle, Uli Hannemann, Heiko Werning

Weitere Infos: http://www.reformbuehne.de/

Jingle

Herbstradio/Kinofunk – Reformbühne: "Aus 1 mach 2"-Aktion
http://dl.dropbox.com/u/1977317/Herbstradio/herbstradio-jingles/Reformbu...

You are missing some Flash content that should appear here! Perhaps your browser cannot display it, or maybe it did not initialize correctly.

Der offizielle Spendenaufruf von Herbstradio: